Deutsch English Nederlands

Kühlschränke mit Long-Fresh-Zone: Die Wellness-Lounge für Lebensmittel

ORANIER Kühlschrank mit Frischhaltezone

Gladenbach. – Zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gehören zweifelsohne frisches Obst und Gemüse. Allerdings sind viele Früchte sehr empfindlich und nur begrenzt haltbar. Das gilt besonders dann, wenn sie falsch gelagert werden. Manches gehört in den Kühlschrank, anderes eher nicht. Kühl mögen es beispielsweise Erdbeeren, Wassermelonen und Weintrauben sowie Blattsalat, Radieschen und Spargel.

Vor diesem Hintergrund hat Oranier, einer der in Technik und Design führenden deutschen Hersteller moderner Küchentechnik, seine Kühlgeräte mit einer speziellen „Long-Fresh“-Zone ausgestattet, wo Obst und Gemüse im Temperaturbereich nahe null Grad Celsius länger frisch bleiben – sozusagen als Wellness-Lounge für Lebensmittel. Dieser besondere Kühlbereich, in dem die Einkäufe ihre natürliche Feuchtigkeit besser halten, lässt sich mit dem transparenten und ergonomisch geformten XXL-Behälter auf Teleskop-Schienen sehr komfortabel nutzen.

Vorteilhaft ist in diesem Zusammenhang auch die Abtau-Vollautomatik, wodurch der mit einer antibakteriellen Beschichtung versehene Kühlraum in regelmäßigen Abständen selbständig abtaut und die lästige Eisb

Optimale Lagerung verderblicher Ware – sicher, sauber und effizient

Ob mit oder ohne Gefrierfach: Wenn der letzte Lebensmitteleinkauf etwas üppiger ausgefallen sein sollte, garantieren moderne Geräte von Oranier die optimale Lagerung verderblicher Produkte: sicher und sauber, hygienisch und effizient. Und gerne auch noch ein, zwei Tage länger. Kurz und gut: So sieht zeitgemäßes und effizientes Kühlmanagement im Privathaushalt aus. Und – nicht zuletzt – stellt bei den Kühl- und Gefrierschränken des Herstellers aus dem hessischen Gladenbach auch die Energie-Effizienzklasse A+ einen eiskalt berechneten Sparvorteil dar.

Weitere Informationen unter www.oranier.com.

Bildunterschrift: Nahe null Grad bleiben Obst und Gemüse länger frisch – Modernes Kühlmanagement im Privathaushalt

Presse Icon
Pressetext zum Herunterladen

 

presse icon oranier

 
Pressetext zum Herunterladen




Kontakt:
Oranier Küchentechnik GmbH
Nikolaus Fleischhacker
- Geschäftsführer -
Weidenhäuser Str. 1-7
35075 Gladenbach
Tel.: +49 (0)6462-923-0
Fax: +49 (0)6462 923-339
E-Mail: info@oranier.com

Pressekontakt:
Dr. Schulz Public Relations GmbH
Lothar Willberg
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-42 58 12
Fax: +49 (0)221-42 49 88 0
E-Mail: info@dr-schulz-pr.de